top of page
Online Beratung, Life Coaching und systemische Beratung

Angebot meiner Beratungspraxis

Ich möchte Menschen wieder in ihre Kraft bringen. Mein zentrales Anliegen ist die Verbesserung der Lebensqualität meiner Klient:innen. Dafür begleite ich die Menschen, die zu mir kommen, in kleinen Schritten, mit Einfühlungsvermögen und Respekt, aber auch mit Mut und Humor. 

Was ist systemische Beratung?

Der systemische Ansatz interpretiert Probleme als einen Ausdruck von Beziehungsmustern, an denen mehrere Personen und Umstände beteiligt sein können. Als Beraterin betrachte ich den Kontext und das System, in das eine Person eingebettet ist. Durch eine lösungsorientierte Beratung können Stärken und Fähigkeiten der Menschen gezielt genutzt werden, um auch unabhängig von den Ursachen ihrer Belastungen Lösungen für ihre Anliegen zu finden. Ich arbeite mit vielfältigen systemischen Interventionen, die hilfreich sind für das Einordnen, Verstehen und Verändern von Problemen.

Mein Angebot konzentriert sich auf Online-Beratung und Online-Coaching mit folgenden Schwerpunkten:

Im Anschluss an eine Erstberatung entscheiden Sie, ob Sie einen weiteren Termin wünschen und welchen zeitlichen Abstand Sie favorisieren. Die Zusammenarbeit orientiert sich ganz an Ihrem persönlichen Bedarf. 

Die Vorteile einer Online-Beratung

​Durch die Möglichkeit, Coachings und Beratungen online durchzuführen, lassen sich Zusammenkünfte leicht realisieren. Anfahrtswege entfallen und meine Klient:innen können sich in einer vertrauten Umgebung und zu einer Zeit, die zu ihrem Alltagsrhythmus passt, beraten oder coachen lassen. Im Paar- und Mehrpersonenkontext ergibt sich die Möglichkeit, über große Distanzen miteinander zu sprechen. Somit können beispielsweise auch Menschen in Fernbeziehungen eine Beratung in Anspruch nehmen.

Wieviel kosten Beratung und Coaching?
Für meine Klient:innen entstehen folgende Kosten:

Beratung und Coaching für Einzelpersonen

Erstberatung (90 min) = 144,00 €
Folgeberatung (60 min) = 96,00 €

Mehrpersonenberatung

Paarberatung, Eheberatung (90 min) = 170,00 €
 

Coaching und Beratung sind keine Heilbehandlungen.

Eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse ist deshalb nicht möglich. Aufwendungen im Bereich des beruflich veranlassten Coachings können ggfs. steuerlich geltend gemacht werden. 
Eine Beratung ersetzt keine Psychotherapie. Sie empfiehlt sich, wenn ein therapeutisches Vorgehen nicht vorgesehen ist oder die Wartezeit bis zum Therapiebeginn zeitlich begrenzt und ressourcenorientiert begleitet werden soll. Die Beratung im Einzel- oder Paarsetting wird nicht aktenkundig und hat keine Bedeutung für den Abschluss von Versicherungen (Berufsunfähigkeits-, Lebensversicherung) oder die Aufnahme einer Beamtentätigkeit. 

Stimmen

„Für mich war es gut, einen Spiegel zu haben, eine andere Position der Wahrnehmung, losgelöst von meiner Familie oder anderen, mir nahestehenden Personen. Gerade in den ersten Monaten des vergangenen Jahres ging es mir nicht sehr gut, und die Beratung war für mich immer wieder ein Halt und wichtig für meinen Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung.- Sören -

„Franziska Schramm ist eine kluge und einfühlsame Frau. Sie arbeitet lösungsorientiert und hat mir die Möglichkeit gegeben, Dinge für mich in meinem Leben gut aufzuräumen. Seit den vielen, guten Gesprächen mit ihr habe ich gelernt, wie ich mit den Problemen in meinem Leben besser umgehen kann." - Katharina -

Das haben wir durch die Beratung lernen können: hin zur Lösung, hin zum Weg. Wie kann das, was sich gerade noch so komisch anfühlt, wieder zusammenlaufen? Wir sind dankbar für den Austausch, in dem das Ungesagte besprechbar gemacht wurde. Das hat es möglich gemacht, komplizierte Vorerfahrungen zu begreifen und mehr übereinander zu erfahren.“ - Jan und Esther -

„Im Coaching habe ich viel ausprobiert und bin aber letztlich zu dem Entschluss gekommen, dass ich meine Arbeitsstelle wechseln muss. Durch die Beratung habe ich mein Selbstwertgefühl und mein Selbstbewusstsein aufgebaut. Franziska ist mit mir gemeinsam Schritt für Schritt durchgegangen, was es benötigt, um meine Arbeitsstelle zu verlassen und was dabei meine Ziele sind. Franziska hat den Blick für das Wesentliche und hat mich auf allen Wegen unterstützt. Sie ist sehr darauf bedacht, dass man sich wohl fühlt und zufrieden aus den Beratungen geht. Ohne die wirklich gute Beratung, hätte ich die Entscheidung wahrscheinlich erst viel, viel später getroffen und wäre unglücklich mit dem Arbeitsverhältnis gewesen.“ - Marie - 

Dank der Beratung habe ich gelernt, einen anderen Umgang mit den Ansprüchen an mich selbst zu finden, sowohl beruflich als auch privat. Seitdem verspüre ich viel weniger Druck und bin glücklicher!”  - Fabian -

„Franziska Schramm hat mich in meinem Trennungsprozess begleitet und war mir in dieser Zeit eine wichtige Impulsgeberin. Mit ihrer einfühlsamen Art und mit gut gestellten und zielgerichteten Fragen schaffte sie es, meinen Blick immer wieder auf die zentralen Probleme zu lenken. So konnte ich selber versuchen, eigene Antworten zu finden und die daraus entstandenen Erkenntnisse fruchtbar zu machen. Beim Umsetzen meiner Lösungsideen unterstützte mich Frau Schramm und bestärkte mich auf sehr angenehme Weise. Dank ihrer Hilfe konnte ich die Trennung gut verarbeiten und zugleich ein gutes Verhältnis zu meinem Ex-Mann aufbauen. Vielen Dank dafür!“  - Andrea -

„Die Angst vorm beruflichen Wiedereinstieg hat mich lange nicht schlafen lassen. Durch die Beratungen ist mir klar geworden, dass sich nur etwas ändern kann, wenn ich meine Bedürfnisse kommuniziere. Ich konnte mich überwinden, ein klärendes Gespräch mit meinem Arbeitgeber zu suchen und wurde sehr gut darauf vorbereitet." - Johanna -

„Im Gespräch konnte ich alles, was sich in mir abspielt, nach außen bringen - das Dilemma zwischen all den verschiedenen Erwartungen, die an mich herangetragen werden und der familiären Situation, in der ich mich befinde. Ich habe dadurch verstanden, was mich am meisten hemmt, einen neuen Weg zu gehen.- Annette -

„Es hat mir unheimlich viel gegeben, über meine Zweifel und meine Trauer zu sprechen, gerade mit einer unabhängigen Person. Schon nach der ersten Sitzung konnte ich eine für mich so wichtige Entscheidung fällen, die für die anstehende Zeit von Bedeutung war. Ich kann systemische Beratung nur empfehlen, vor allem wenn es gut mit der Person zusammenpasst, die auf der anderen Seite sitzt.“ - Bengt -

Stimmen
bottom of page